Die Route ist komplett asphaltiert und verläuft überwiegend genau „gerade aus“. Der Weg verläuft sehr ländlich zwischen Äckern, wobei man sich die Straße hin und wieder mit Autos teilt, die „über Land fahren“.

Startpunkt ist Ecke "Heidstraße / Rieder Damm".

Kohltour-Sudweyhe-2

 

 

 

Zum Seitenanfang