Sehr geehrte Gäste,

hier finden Sie drei Beispiel-Routen, die für Kohlfahrten geeignet sind:

Kohltouren-Grossplan-b

Kohlfahrten sind ein großer Spass für alle: Nach einer Wanderung, oft mit Spielen auf dem Weg, kehrt man abschließend ein, genießt ein leckeres Essen und tanzt.

Die Route beginnt in Weyhe-Sudweyhe und ist bis zum Ortseingang von Riede komplett auto-frei, sehr ländlich und ruhig gelegen. Der Weg läuft ein großes Stück parallel entlang zu den Schienen der Museumseisenbahn „Pingelheini“.

Die Route ist komplett asphaltiert und verläuft überwiegend genau „gerade aus“. Der Weg verläuft sehr ländlich zwischen Äckern, wobei man sich die Straße hin und wieder mit Autos teilt, die „über Land fahren“.

Die Kurzstrecke :-) Startpunkt ist der Bahnhof in Riede - ein Haltepunkt der Museumseisenbahn („Pingelheini“).

Für Ihre Familienfeier finden Sie den richtigen Termin in unserem Saalkalender

Zum Seitenanfang